Kontakt

Zahnimplantate Singen

Zahnimplantate sind künstliche Zahnwurzeln, die in den Kieferknochen eingesetzt werden. Auf ihnen können Kronen, Brücken oder Prothesen befestigt werden. Da implantatgetragener Zahnersatz den kompletten Zahn inklusive Wurzel und Krone nachbildet, hat er viele Vorteile gegenüber herkömmlichen Versorgungen. Zahnimplantate sind die derzeit modernste und naturnaheste Methode, Zähne zu ersetzen.

Platzhalter Smile 3D
Platzhalter Smile 3D

Die Vorteile von Zahnimplantaten:

  • Implantatgetragener Zahnersatz ist ästhetisch und kaum von den echten Zähnen zu unterscheiden.
  • Er bietet ein sehr natürliches Kaugefühl.
  • Herkömmliche Brücken müssen an den abgeschliffenen Nachbarzähnen befestigt werden. Bei implantatgetragenen Brücken entfällt dies – die gesunde Zahnsubstanz bleibt erhalten.
  • Da Implantate den Kieferknochen wie echte Zahnwurzeln belasten, wird einem Knochenabbau vorgebeugt.
  • Implantatgetragene Vollprothesen sind fest mit dem Kiefer verbunden und bieten somit deutlich mehr Halt und Sicherheit als herkömmliche Versorgungen.

Keramikimplantate

Alternativ zu Implantaten aus Titan erhalten Sie bei uns auch Keramikimplantate, die vollständig aus der Hochleistungskeramik Zirkonoxid bestehen. Sie sind metallfrei, biokompatibel und antiallergen.

Die Vorteile von Keramikimplantaten:

  • Weil im Inneren des implantatgetragenen Zahnersatzes kein Metall vorhanden ist, wird die Farbwirkung echter Zähne mit ihrer leichten Transparenz täuschend echt nachempfunden.
  • Auch bei dünnem oder zurückgegangenem Zahnfleisch kann kein dunkles Metall durchschimmern.
  • Keramikimplantate sind auch für Patienten geeignet, die sensibel oder allergisch auf Metalle reagieren.
  • Keramik leitet kaum Wärme- oder Kältereize.
Ratgeber Zähne - Zahnimplantate

Zahnimplantate

Weitere Informationen über Zahnimplantate erhalten Sie im Ratgeber Zähne.